Samichlaus und Schmutzli im Salvia

Der Samichlaus und der Schmutzli haben auch dieses Jahr einen Besuch im Alterswohnsitz Salvia gemacht. Der Esel musste bei Schnee vor der Türe warten und wurde vom Salvia Personal mit Rüebli und Wasser bei Laune gehalten. Die Bewohnerinnen und Bewohner waren und sind jederzeit sehr anständig und dankbar. Aus diesem Grund konnte der Samichlaus nur Gutes aus seinem Buch vortragen und schenkte allen einen gefüllten Biber. Auf dem Heimweg mit Esel und Wagen schwärmte Schmutzli von diesem Haus und sagte zu Samichlaus das er nächstes Jahr unbedingt dort wieder einen Besuch machen will.